Diagnose

bioresonanz-ampullen

Bei den bioenergetischen Diagnoseverfahren handelt es sich um Testverfahren, die sich die Tatsache zunutze machen, daß wir nicht nur aus Materie bestehen, sondern auch aus Informationen. Der Funktionszustand unseres Körpers definiert auch unseren energetischen Zustand, sowohl physisch als auch psychisch. Dieser Zustand kann mit entsprechenden Testverfahren getestet werden.

Testung mit dem Biotensor:

Der Biotensor testet das energetische Feld um uns herum. Bringen wir nun in diesen Testkreis eine Testsubstanz hinein, können wir durch die zu- oder abneigende Reaktion des Biotensors erkennen, welche Substanzen für uns zuträglich oder abträglich sind. Auch können hiermit die energetischen Zustände der einzelnen Organbereiche ertestet werden.

Es ist ein sehr schnelles Verfahren. Allerdings muss der Tester auch hier ein großes Hintergrundwissen haben, um zu wissen, welche Dinge er abfragen muss.

eMail

Kontaktieren Sie mich!

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt